Information und Hilfe
Formen der Unfairness
   
Bossing
Bullying
Chairing
Defaming
Dissen
Mobbing
Shaming
Stalking
Instrumente der Unfairness
Erste Hilfe bei unfairen Attacken
Infothek
Mobbingscout
Fairness-Bibliothek


  Empfehlen: Diesen Artikel per Facebook empfehlen Diesen Artikel per Twitter empfehlen Diesen Artikel per E-Mail empfehlen
  Verfolgen: Diese Website per Twitter verfolgen RSS-Feed verfolgen

  Diese Seite weiterempfehlen
  Ihr Feedback

Erscheinungsform unfairer Attacken

Staffing

Staffing ist ein im Englischen bereits existierender Begriff, der oftmals als Personal Staffing so viel bedeutet wie ‚Personalrekrutierung’ oder ‚Stellenbesetzung’.

Er wurde 2000 von der Fairness-Stiftung erstmalig in abgewandelter Bedeutung in die Diskussion eingebracht, um unfaire Attacken gegen einzelne Führungskräfte oder gegen die Führungsebene von Seiten der Mitarbeiter (engl. ‚staff’: Mitarbeiter, Belegschaft) zu bezeichnen. Seitdem hat sich der Begriff durchgesetzt – bei vielen gewiss absichtslos ohne Quellen- und Urheberangabe - als Bezeichnung für unfaire Attacken hierarchisch Untergeordeneter gegen Führungskräfte oder Führungsebenen. 
Absicht ist der Ruin einzelner Vorgesetzter, des gesamten Stabes oder der gesamten Personal- und Unternehmenspolitik.