Blog-Artikel

20.06.2016 16:04
Gesundheitsinfo fair und verständlich  

40 Millionen Menschen informieren sich regelmäßig im Internet über gesundheitliche Themen. Dabei wird oft auf gesundheitliche Websites zurückgegriffen, die nicht als Werbeträger der Pharma- und Medizinindustrie und ihrer Lobbyorganisationen erkennbar sind. Es gibt auch etliche hysterische und alarmistische sogenannte Selbsthilfe-Portale und –foren, die ebenfalls zur Verwirrung der medizinischen Laien beitragen. Abgesehen von reinen Propaganda-Seiten, die ausschließlich eine Sichtweise, Behandlungsmethode oder Medizin zum Allheilmittel erheben. Diese Informationen sind in Teilen nicht seriös genug, sondern pushen bestimmte Themen, Medikamente oder medizinische Verfahren aus ideologischen oder finanziellen Motiven. Doch es gibt durchaus seriöse Informationsportale zu gesundheitlichen Fragen, die übrigens viele Ärzte auch nicht kennen. Hier eine Auswahl fairer Gesundheitsinformationen:

Auf einem doppelseitigen A4-Blatt finden Sie auf einen Blick alles Wissenswerte zu ausgewählten Krankheitsbildern oder Gesundheitsthemen. Zudem werden Hinweise zu Anlaufstellen und Beratungsmöglichkeiten vermittelt:
"Patienten-Information"

Handlungsempfehlungen für Ärzte sind Leitlinien. Im klinischen Alltag jedoch entscheiden Ärzte und Patienten gemeinsam über das angemessene Vorgehen. Hochwertige Leitlinien sollen daher die Patientenperspektive berücksichtigen. Sie beteiligen Patienten auf zwei Ebenen: Erstens gehören Patientenvertreter der Leitliniengruppe an und arbeiten an der Erstellung mit. Und zweitens werden die Inhalte der Leitlinien in einer allgemein verständlichen Patientenversion zur Verfügung gestellt. So können Patienten ihre Entscheidungen auf gesichertes Wissen gründen. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über Patientenbeteiligung und Patienteninformation zu Leitlinien:
"Leitlinien für Patienten verständlich"

Aktuelles Wissen und Hilfe bei der Krankheitsbewältigung. Am Telefon oder per E-Mail gibt es individuelle Informationen. Und es gibt Infos, wie Sie sich vor Krebs schützen können:
"Alles über Krebs, Vorbeugung, Behandlung, Leben mit Krebs"

Der aktuelle Stand des medizinischen Wissens:
Wir sichten und erklären – nach und nach – den Bestand des medizinischen Wissens. Wir fragen Patientinnen und Patienten nach ihren Erfahrungen. Wir prüfen und aktualisieren unsere Informationen regelmäßig. Und wir sind frei von Werbung:
"Kritische Informationen über medizinisches Wissen, medizinische Erfahrungen und Methoden"

Hier können Sie Ihren ärztlichen Befund kostenlos von Medizinstudenten in eine für Sie leicht verständliche Sprache übersetzen lassen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Einsendung nur einen Befund umfassen darf,
der einen Umfang von maximal zwei DIN-A4-Seiten hat:
"Übersetzungshilfe bei Diagnosen: So verstehen Sie, was wirklich gemeint ist"

Wissenschaft
Blog-Artikel
   Gibt's das: Fairplay in der Fußball-Bundesliga?
   Was ist ein faires Gehalt? New Pay im Trend
   Rupert Lay im Hörbuch und als Podcast
   Fairness - damit die Seele wieder Tritt fasst
   Ernst gemeint oder Fake: Absage an Shareholder Value durch Konzernbosse
Blog-Kategorien
   Bildung
   Führung
   Gesellschaft
   Kaufen & Haben
   Korruption
   Medien
   Organisationen
   Politik
   Recht
   Sport
   Unternehmen
   Wissenschaft
Blog-Archiv
   November 2019
   Oktober 2019
   September 2019
   August 2019
   Juli 2019
   Juni 2019
   Mai 2019
   April 2019
   März 2019
   Februar 2019
   Januar 2019
   Dezember 2018
   November 2018
   Oktober 2018
   September 2018
   August 2018
   Juli 2018
   Juni 2018
   Mai 2018
   April 2018
   März 2018
   Februar 2018
   Januar 2018
   Dezember 2017
   November 2017
   Oktober 2017
   September 2017
   August 2017
   Juli 2017
   Juni 2017
   Mai 2017
   April 2017
   März 2017
   Februar 2017
   Januar 2017
   Dezember 2016
   November 2016
   Oktober 2016
   September 2016
   August 2016
   Juli 2016
   Juni 2016
   Mai 2016
   April 2016
   März 2016
   Februar 2016
   Januar 2016
   Dezember 2015
   November 2015
   Oktober 2015
   September 2015
   August 2015
   Juli 2015
   Juni 2015
   Mai 2015
   April 2015
   März 2015
   Februar 2015
   Januar 2015
   Dezember 2014
   November 2014
   Oktober 2014
   September 2014
   August 2014
   Juli 2014
   Juni 2014
   Mai 2014
   April 2014
   März 2014
   Januar 2014
   November 2013
   Oktober 2013
   September 2013
   August 2013
   Juli 2013
   Juni 2013
   Mai 2013
   April 2013
   März 2013
   Februar 2013
   Januar 2013
   Dezember 2012
   November 2012
   Oktober 2012
   September 2012
   August 2012
   Juli 2012
   Juni 2012
   Mai 2012
   April 2012
   März 2012
   Februar 2012
   Januar 2012
   Dezember 2011
   November 2011
   Oktober 2011
   September 2011
   August 2011
   Juli 2011
   Juni 2011
   Mai 2011
   April 2011
   Februar 2011
   Januar 2011
   Dezember 2010
   November 2010
   Oktober 2010
   September 2010
   August 2010
   Juli 2010
   Juni 2010
   Mai 2010
   April 2010
   März 2010
   Februar 2010
   Januar 2010
   Dezember 2009
   November 2009
   Oktober 2009
   August 2009
   Juli 2009
   Juni 2009
   Mai 2009
   März 2009
   Februar 2009
   Januar 2009
   Dezember 2008
   November 2008
   September 2008
   August 2008
   Juli 2008
   Juni 2008
   April 2008
   März 2008
   Januar 2008
   Dezember 2007
   November 2007
   Oktober 2007
   September 2007
   August 2007
   Juli 2007
   Juni 2007
   Mai 2007
   April 2007
   März 2007
   Februar 2007
   Januar 2007
  RSS-Feed abonnieren