Rechtsprechung
   
Urteil-Suchmaschine
Gesetzeslage
Kommentare


  Empfehlen: Diesen Artikel per Facebook empfehlen Diesen Artikel per Twitter empfehlen Diesen Artikel per E-Mail empfehlen
  Verfolgen: Diese Website per Twitter verfolgen RSS-Feed verfolgen

  Diese Seite weiterempfehlen
  Ihr Feedback

Urteile

Für eine rechtsrelevante Darstellung der Fälle übernehmen wir keine Gewähr!

Urteils-Suchmaschine


Aus der Urteilsübersicht:

Kündigung bei Diebstahl von 100 Litern Kraftstoff gerechtfertigt

Das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz wies in zweiter Instanz die Kündigungs-schutzklage eines Schiffsführers ab, der seinem Arbeitgeber 100 Liter Kraftstoff ge-stohlen hatte.

Der Kläger begründete seine Klage damit, dass der Schaden, welcher dem Arbeitge-ber durch die Kündigung entstehe, bedeutend höher sei, als der, der dem Arbeitge-ber durch den Diebstahl entstanden war. Das Gericht wies diesen Einwand als voll-kommen unerheblich zurück. Die Kündigung des Schiffsführers stütze sich vielmehr auf den entstandenen Vertrauensverlust.

2 Sa 381/95



Die Urteilsdatenbank der Fairness-Stiftung war über ein Jahrzehnt die umfangreichste Sammlung von Urteilen rund um das Thema Fairness/Unfairness.

Da inzwischen viele kostenlose Urteilssammlungen bestehen, in denen zum Thema leicht zu recherchieren ist, haben wir diese Datenbank eingestellt.

Wir empfehlen:

Sie können passende Urteile über Begriffe wie z.B. Mobbing, Unfairness, unfair, Stalking finden.