Infothek

Informationen und Sachkenntnis sind im Spannungsfeld von Unfairness und Fairness neben
Schlüsselqualifikationen unerlässlich.

Die Bewältigung unfairer Attacken und die Förderung einer fairen Organisationskultur sind durch eine Steigerung von persönlicher Fairness-Kompetenz sowie durch die Etablierung struktureller Fairness möglich. Gerade im Bereich der Prävention spielen diese Faktoren, die eine größere Handlungssicherheit für alle Beteiligten begünstigen, eine entscheidende Rolle.

Die Infothek ist Teil des interdisziplinären Wissensmanagements der Fairness-Stiftung, um alle theoretischen und praktischen Kenntnisse aus Wissenschaft und Erfahrung zusammen zu führen.

Wenn wir neue Beiträge einstellen, informieren wie Sie gern durch unseren Newsletter.

Für Hinweise Ihrerseits auf für uns relevante Aspekte und Erkenntnisquellen sind wir dankbar.
Kontakten Sie uns dazu über unser Kontaktformular.

Vielen Dank!

 

Erscheinungsformen der Unfairness
Bossing
Bullying
Chairing
Defaming
Dissen
Mobbing, Cyber-Mobbing, Sexting, Straining, Flashmobs
Shaming & Doxxing
Staffing
Stalking & Cyber-Grooming
Instrumente der Unfairness
Belästigung
Diffamierung
Gerücht
Intrige
Missbrauch
Nötigung
Rufmord
Sabotage
Schikane
Üble Nachrede
Verleumdung