Rechtsprechung
   
Urteil-Suchmaschine
Gesetzeslage
Kommentare


  Empfehlen: Diesen Artikel per Facebook empfehlen Diesen Artikel per Twitter empfehlen Diesen Artikel per E-Mail empfehlen
  Verfolgen: Diese Website per Twitter verfolgen RSS-Feed verfolgen

  Diese Seite weiterempfehlen
  Ihr Feedback

Urteile

Für eine rechtsrelevante Darstellung der Fälle übernehmen wir keine Gewähr!

Urteils-Suchmaschine


Aus der Urteilsübersicht:

Recht am Bild, Prominente

Das Recht, Bilder von sogenannten Personen der Zeitgeschichte ohne deren Einwilligung zu Informationszwecken öffentlich zu verbreiten findet seine Grenzen dort, wo Bilder von Personen vornehmlich zu Werbezwecken verwendet werden.
Der Bundesgerichtshof untersagte einem Musikverlag die Verwendung des Bildes bei der Herstellung einer Billig-CD des weltbekannten Rocksängers Bob Dylan. Die CD selbst enthielt einen infolge einer Gesetzeslücke vor 1994 ohne Genehmigung des Künstlers zulässig gefertigten Konzertmitschnitt. Da aber das Bild als Cover der CD verwendet werden sollte, diente die Abbildung ausschließlich Verkaufs- und Werbezwecken. Diese Art der Abbildung muss der Künstler nicht dulden.

Urteil des BGH vom 01.10.1996
VI ZR 206/95 lt. Handelsblatt vom 23.10.1996



Die Urteilsdatenbank der Fairness-Stiftung war über ein Jahrzehnt die umfangreichste Sammlung von Urteilen rund um das Thema Fairness/Unfairness.

Da inzwischen viele kostenlose Urteilssammlungen bestehen, in denen zum Thema leicht zu recherchieren ist, haben wir diese Datenbank eingestellt.

Wir empfehlen:

Sie können passende Urteile über Begriffe wie z.B. Mobbing, Unfairness, unfair, Stalking finden.