Blog-Artikel

15.07.2015 11:35
Fairness durch Schlichtung und Schlichter?  

Im ersten Halbjahr 2015 gab es 4133 Schlichtungsfälle allein bei Flugreisen. Das sind dreimal mehr Fälle als im Vorjahreszeitraum. Das ist von der SÖP, der „Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr e.V.“ in Berlin zu erfahren. Alle deutschen und über 30 internationale Airlines machen dabei mit. Die SÖP ist seitens der Bundesregierung für Bahn, Luftverkehr, Fernbus und Schiff anerkannt. Insgesamt sind das 250 Verkehrsunternehmen. Alle Verkehrsmittel zusammen brachten es auf 5494 Beschwerdefälle. Das ist ein Plus von 81 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Bevor Anwälte bezahlt und Gerichte angerufen werden, empfiehlt sich häufig eine Schlichtung. Bei Streitigkeiten im Privatbereich, z.B. wegen Beleidigung, Bedrohung, Verletzung des Briefgeheimnisses, können und sollten die Schiedsstellen und Schiedsämter in Anspruch genommen werden, um eine gütliche Einigung bzw. einer Kompromissbildung zu erreichen. Die Schiedspersonen sind um eine gütliche Einigung bemüht. Ein weiterer Vorteil von Schiedsverfahren gegenüber Gerichtsverfahren an Gerichten ist, dass sie kostengünstiger sind und eine zeitnahe Auseinandersetzung stattfindet. Die nachweisliche Schlichtungsquote liegt bei über 50 Prozent.

Das heißt auch: eine Schlichtung gelingt nicht immer. Beim Bahnstreik der GDL hat die Schlichtung durch Ministerpräsident Bodo Ramelow und Ministerpräsident a.D. Mathias Platzeck geklappt. Beim Streik der Kita-Mitarbeiterschaft und beim Streik der Piloten der Lufthansa bislang nicht. Denn immer müssen die Streitparteien dem Schlichtungsvorschlag zustimmen, damit er wirksam wird. Niemand muss einen Schlichtungsspruch akzeptieren, wenn er nicht will. Das Schlichtungsprinzip ist von Freiwilligkeit geprägt und zwar von Anfang bis Ende.

Der Tarifkonflikt der Kita-Mitarbeiterschaft, vertreten durch Verdi kann Mitte August wieder in Streik münden. Denn bis dahin sollen die Gewerkschaftsmitglieder über das Schlichtungsergebnis abstimmen. Das Ergebnis wird im Anschluss von einer Streikdelegierten-Konferenz beraten, die eine Empfehlung an die Verhandlungsführung unter Verdi-Chef Frank Bsirske abgeben wird. Auch der Deutsche Beamtenbund (Dbb) kündigte eine Mitgliederbefragung an. Für den 13. August haben die Tarifparteien die Fortsetzung der Verhandlungen vereinbart.

In vielen Bundesländern gibt es offizielle Schlichtungsstellen. Es gibt auch Schlichtungsstellen bei den IHK sowie in etlichen Branchen. Über den Mobbingscout sowie eine Suchmaschine wie www.Startpage.de sind die Schlichtungsstellen gut zu finden.

Schlichtung bietet in jedem Fall eine geordnete, von unabhängigen Dritten gestaltete Chance zur Fairness - für alle Seiten und Konfliktparteien.

"Schlichtungsverfahren und Schlichtungsstellen"

"Zur Beschwerdestelle der SÖP"

"Umfangreiches Beschwerdeportal des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland beim Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V."

Gesellschaft
Blog-Artikel
   Gibt's das: Fairplay in der Fußball-Bundesliga?
   Was ist ein faires Gehalt? New Pay im Trend
   Rupert Lay im Hörbuch und als Podcast
   Fairness - damit die Seele wieder Tritt fasst
   Ernst gemeint oder Fake: Absage an Shareholder Value durch Konzernbosse
Blog-Kategorien
   Bildung
   Führung
   Gesellschaft
   Kaufen & Haben
   Korruption
   Medien
   Organisationen
   Politik
   Recht
   Sport
   Unternehmen
   Wissenschaft
Blog-Archiv
   November 2019
   Oktober 2019
   September 2019
   August 2019
   Juli 2019
   Juni 2019
   Mai 2019
   April 2019
   März 2019
   Februar 2019
   Januar 2019
   Dezember 2018
   November 2018
   Oktober 2018
   September 2018
   August 2018
   Juli 2018
   Juni 2018
   Mai 2018
   April 2018
   März 2018
   Februar 2018
   Januar 2018
   Dezember 2017
   November 2017
   Oktober 2017
   September 2017
   August 2017
   Juli 2017
   Juni 2017
   Mai 2017
   April 2017
   März 2017
   Februar 2017
   Januar 2017
   Dezember 2016
   November 2016
   Oktober 2016
   September 2016
   August 2016
   Juli 2016
   Juni 2016
   Mai 2016
   April 2016
   März 2016
   Februar 2016
   Januar 2016
   Dezember 2015
   November 2015
   Oktober 2015
   September 2015
   August 2015
   Juli 2015
   Juni 2015
   Mai 2015
   April 2015
   März 2015
   Februar 2015
   Januar 2015
   Dezember 2014
   November 2014
   Oktober 2014
   September 2014
   August 2014
   Juli 2014
   Juni 2014
   Mai 2014
   April 2014
   März 2014
   Januar 2014
   November 2013
   Oktober 2013
   September 2013
   August 2013
   Juli 2013
   Juni 2013
   Mai 2013
   April 2013
   März 2013
   Februar 2013
   Januar 2013
   Dezember 2012
   November 2012
   Oktober 2012
   September 2012
   August 2012
   Juli 2012
   Juni 2012
   Mai 2012
   April 2012
   März 2012
   Februar 2012
   Januar 2012
   Dezember 2011
   November 2011
   Oktober 2011
   September 2011
   August 2011
   Juli 2011
   Juni 2011
   Mai 2011
   April 2011
   Februar 2011
   Januar 2011
   Dezember 2010
   November 2010
   Oktober 2010
   September 2010
   August 2010
   Juli 2010
   Juni 2010
   Mai 2010
   April 2010
   März 2010
   Februar 2010
   Januar 2010
   Dezember 2009
   November 2009
   Oktober 2009
   August 2009
   Juli 2009
   Juni 2009
   Mai 2009
   März 2009
   Februar 2009
   Januar 2009
   Dezember 2008
   November 2008
   September 2008
   August 2008
   Juli 2008
   Juni 2008
   April 2008
   März 2008
   Januar 2008
   Dezember 2007
   November 2007
   Oktober 2007
   September 2007
   August 2007
   Juli 2007
   Juni 2007
   Mai 2007
   April 2007
   März 2007
   Februar 2007
   Januar 2007
  RSS-Feed abonnieren